Winterbühne 2014

In 80 Tagen um die Welt

 

 

Schauspiel für die ganze Familie nach Jules Verne

Inszenierung & Bearbeitung: Markus Karger

Darsteller: Amateurschauspieler aus Büdingen und Umgebung

 

Der Gentleman Phileas Fogg führt ein beschauliches Leben in London. Nie käme es ihm in den Sinn seine Stadt zu verlassen. Diener Passepartout ist auf der Suche nach einer beschaulichen Stellung und glaubt in Fogg den Richtigen gefunden zu haben. Doch nachdem er gerade erst angestellt worden ist, bricht Fogg mit Passepartout zu einer Reise in 80 Tagen um die Erde auf. Fogg hat mit den Gentlemen seines Clubs gewettet, daß er die Reise in dieser Zeit schafft.

 

Verfolgt werden die beiden vom Detektiv Fix, der glaubt in Fogg einen Bankräuber gefunden zu haben. Nimmt ihn Fix fest, verliert er kostbare Zeit und seine Wette. Ein Katz-und-Maus-Spiel und eine rasante Reise einmal um die Welt beginnt.